128905: Das Nehmen des Mushaf (das Buch, in dem der Koran in arabischer Sprache geschrieben steht) mit der linken Hand


Ist es erlaubt, den Mushaf mit der linken Hand zu nehmen und zu tragen?

تم النشر بتاريخ: 2016-02-27

Alles Lob gebührt Allah.

„Ich weiß nichts darüber, auch wenn das Nehmen des Mushaf mit der rechten Hand besser ist. Die rechte Hand ist auf jeden Fall besser. Der Prophet (Allahs Segen und Frieden auf ihm) benutzte die rechte Hand für seine Gebetsreinigung (er begann die Reinigung mit seiner Rechten), für das Kämmen seiner Haare, für das Nehmen und Geben, das Händeschütteln und Ähnliches und die linke Hand für alles andere.

Wenn nun eine Notwendigkeit besteht, den Mushaf mit der linken Hand zu nehmen, (z.B.) weil die rechte Hand müde geworden ist oder Ähnliches, so ist dies unbedenklich, in scha Allah (so Allah will), da beide Hände zusammenarbeiten. Und weil mit dem Nehmen des Mushaf mit der linken Hand nicht dessen Erniedrigung oder eine Unachtsamkeit beabsichtigt ist, sondern die Hilfe der einen Hand der anderen, und beide Hände arbeiten dabei zusammen.

Wenn man also den Mushaf in die linke Hand nimmt und liest oder ihn in die rechte Hand nimmt und liest, so ist all dies unbedenklich, in scha Allah.

Wenn dies aber mit der rechten Hand getan wird, so ist das bevorzugt und besser aufgrund der zuvor genannten Favorisierung der rechten Hand beim Nehmen und Geben, beim Essen und Ähnlichem.“

Schaikh 'Abdul 'Aziz ibn Baz (möge Allah ihm barmherzig sein)

Fatawa Nuurun ‘ala-l darb (1/333)
أضف تعليقا