Samstag 9 Rabii' Al-Awwal 1440 - 17 November 2018
German

Das Urteil über das Erlernen der arabischen Sprache.

6524

Herausgabedatum : 28-03-2016

Gesehenes : 1130

Frage

Ist es verpflichtend für einen Muslim, der der Arabischen Sprache nicht mächtig ist, diese zu erlernen? Und ist es Pflicht oder erwünscht (Arabisch zu lernen)?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gehört Allah.

Wir stellten diese Frage dem ehrenwerten Shaykh Abdullah ibn Jibrin, ob es verpflichtend ist für einen Nichtaraber, die arabische Sprache zu erlernen?

Er, möge Allah ihm barmherzig sein, antwortete:

Es ist für ihn verpflichtend das zu lernen, was er für den Islam braucht, wie die Aussprache und die Bedeutung des Takbir, der Fatiha und den Tasbihaat im Gebet und ähnliches.

Und Allah weiß es am besten.

Sende deine Anmerkungen