Dienstag 3 Rabii' Ath-Thaany 1440 - 11 Dezember 2018
German

Der Becken der Tränke und der Fluss al Kauthar.

149082

Herausgabedatum : 03-03-2016

Gesehenes : 563

Frage

Was ist der Becken der Tränke und was ist der Unterschied zwischen ihm und dem Fluss Kauthar?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gehört Allah.

Der Becken der Tränke ist ein Becken auf der Erde (Die Erde auf der die Menschen versammelt werden) für den Propheten, Allahs Segen und Frieden auf ihn, am Tage des Gerichts. Und der al Kauthar ist im Paradies und aus ihm fließen zwei Abflüsse in den Becken, welchen Allah Seinem Propheten, Frieden und Segen auf ihm, versprochen hat. Die Gläubigen von seiner Gemeinschaft werden zu ihm (Becken) kommen. Er ist ein gewaltiger Becken, dessen Länge und Breite einen Monat lang sind (bei der Umgehung) und die Leute des Glaubens werden zu ihm gehen. Wer von ihm trinkt wird danach nie wieder durstig sein. Seine Gefäße werden so zahlreich sein wie die Sterne des Himmels und sein Wasser wird aus dem Paradies von dem Fluss al Kauthar herabsteigen. Das soweit allgemein zu diesem Thema.

Der Becken ist auf der Erde und sein Wasser ist im Paradies und der al Kauthar ist ein Fluss im Paradies und sein Wasser steigt über zwei Abflüsse auf den Becken herab, so wie es der Prophet, Allahs Segen und Frieden auf ihm, berichtet hat. Die beiden Abflüsse fließen am Tage des Gerichts in den Becken und die Gläubigen der Gemeinschaft von Muhammad, Allahs Segen und Frieden auf ihm, werden zu dem Becken kommen.

Mit der Erde ist der Ort, wo die Menschen versammelt werden, gemeint. Der Fluss ist bereits jetzt im Paradies vorhanden, so wie in der Aussage des Erhabenen: „Wir haben dir ja al Kauthar gegeben.“ Surah al Kauthar 108:1

Er ist ein gewaltiger Fluss im Paradies und am Tage des Gerichts werden zwei Abflüsse aus ihm auf die Erde fließen, welche am Tage der Auferstehung geändert wird und auf der die Menschen sein werden.

Ende der Aussage.

Quelle: Der geehrte Schaykh Abdul Aziz ibn Baz, möge Allah ihm barmherzig sein. (1/356) Fatawa Nur ala Darb

Sende deine Anmerkungen