Mittwoch 12 Safar 1442 - 30 September 2020
German

Ist es erlaubt, Allah die Eigenschaft des Vermutens (Dhann) zuzuschreiben?

254179

Herausgabedatum : 18-08-2020

Gesehen : 77

Frage

Ist es erlaubt, Allah die Vermutung zuzuschreiben, wie dass einer sagt: „Sei so, wie Allah von dir vermutet (denkt)“ oder „Sei mit der guten Vermutung Allahs von dir.“?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Ich habe diese Fragestellung unserem Schaikh ˈAbdur-Rahman Al-Barrak -möge Allah ihn bewahren- vorgetragen, worauf er antwortete:

„Eine solche Wortwahl (ein solcher Ausdruck) ist nichtig und übel. Es ist nicht erlaubt Allah die Vermutung zuzuschreiben. Und man darf auch nicht sagen: „Allah hat so vermutet (gedacht)“ oder „Allah hat gut über Soundso vermutet“ etc.“

Und Allah weiß es am besten.

Quelle: Fatawa Islamiyah (2/401-411)