Sonntag 15 Dhi-l Hijjah 1442 - 25 Juli 2021
German

Das Urteil darüber den Kindern prophetische Ahadith beizubringen, indem die Texte ausgemalt werden

Frage

In den Sitzungen zum Auswendiglernen in der Moschee erklären wir den Kindern einige prophetische Ahadith, wie: „Der beste unter euch ist jener, der den Quran lernt und lehrt“, etc., indem wir den Hadith-Text ausdrucken und von den Kindern verlangen diesen auszumalen und auswendig zu lerne. Ist dies erlaubt? Oder verachtet man dadurch irgendwie die Ahadith des Propheten -Allahs Segen und Frieden auf ihm?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Es ist für den Muslim verpflichtend, dass er die Religion und Allahs -erhaben ist Er- und Seine Riten ehrt.

Allah -erhaben ist Er- sagte: „So ist es. Und wenn einer die Kulthandlungen Allahs hoch ehrt, so ist es (ein Ausdruck, der) von der Gottesfurcht der Herzen (herrührt).“ [Al-Hajj:32]

Und dazu gehört die Ehrung des Propheten -Allahs Segen und Frieden auf ihm- und seiner Sunnah.

Schaikh Al-Islam Ibn Taymiyyah -möge Allah ihm barmherzig sein- sagte: „Wer an die Einzigkeit in der Göttlichkeit Allahs -gepriesen und erhaben ist Er- und die Botschaft seines Dieners und Gesandten glaubt und dieser Glauben dann nicht von dem gefolgt wird, was er an Ehrung fordert, und dies ist ein Zustand im Herzen, dessen Einfluss in den Körperteilen sichtbar ist, sondern nur mit Geringschätzung und Verachtung, in Wort und Tat, verbunden wird, so ist es, als würde dieser Glaube nicht existieren. Und dies erfordert, dass dieser Glaube ungültig ist und den Nutzen und das Gute darin verschwinden lässt, da die Glaubenslehren des Iman die Seelen läutern und verbessern. Und wenn sie die Seele weder läutern noch verbessern, dann liegt das nur daran, dass er (der Glaube) nicht tief im Herzen sitzt.“ Aus „As-Sarim Al-Maslul“ (3/700).

Es scheint, dass die Erklärung des prophetischen Hadiths für die Kinder, dann das Ausdrucken und die Forderung dies auszumalen und auswendig zu lernen, der Ehrung der prophetischen Sunnah nicht widerspricht. Gewollt ist hier, dass die Kinder diesen Hadith auswendiglernen und dies wird für sie vereinfacht, indem man erlaubten Spaß, den sie lieben, in Anspruch nimmt, was das Ausmalen oder andere Lehrmethoden sind, die dazu verhelfen dieses noble und erlaubte Ziel zu erreichen.

Demnach scheint uns nicht, dass es in dieser erwähnten Form, aus der Frage, ein Problem geben sollte.

Und Allah weiß es am besten.

Quelle: Islam Q&A