Dienstag 25 Rabii' Ath-Thaany 1443 - 30 November 2021
German

Es besteht kein Problem darin, die gesamte Sühneleistung an einem einzigen Bedürftigen zu entrichten

Frage

Ist es demjenigen, der nicht fasten kann, erlaubt einen einzigen Bedürftigen 30 Tage lang oder 30 Bedürftige an einem einzigen Tag zu Essen zu geben?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Derjenige, der durchgehend nicht dazu imstande ist zu fasten, muss für jeden Tag, an dem er nicht fastet, einen Bedürftigen speisen, denn Allah -erhaben ist Er- sagte: „Und denjenigen, die es zu leisten vermögen, ist als Ersatz die Speisung eines Armen auferlegt.“ [Al-Baqarah:184] Ibn 'Abbas -möge Allah mit beiden zufrieden sein- sagte: „Dieser Vers ist nicht abrogiert. Es sind der Greis und die Greisin, die nicht fasten können. So sollen sie für jeden Tag einen Armen speisen.“ Überliefert von Al-Bukhary (4505).

Schaikh Ibn 'Uthaimin -möge Allah ihm barmherzig sein- sagte: „Die Art und Weise der Speisung hat zwei Arten:

Erstens: Dass man Essen vorbereitet und dann so viele Bedürftige einlädt, wie man an Tagen nachholen muss. So tat dies Anas Ibn Malik -möge Allah mit ihm zufrieden sein-, als er alt wurde.

Zweitens: Dass man sie mit ungekochtem Essen speist.“ Aus „Asch-Scharh Al-Mumti'“ (6/335).

Siehe die Frage Nr. 49944.

Was die Speisung eines einzigen Bedürftigen angeht, 30 Tage lang, so haben viele Gelehrte erklärt, dass dies erlaubt sei. Es ist die Ansicht der Schafi'iten, Hanbaliten und einer Gruppe von Malikiten. In „Al-Insaf“ (3/291) steht: „Es ist erlaubt die Sühne der Speisung an einem einzigen Bedürftigen zu vollziehen.“ Siehe auch „Tuhfah Al-Muhtaj“ (3/446) und Kaschaf Al-Qina' (2/313).

In „Fatawa Al-Lajnah Ad-Daimah“ (10/198) steht: „Wenn die Ärzte sagen, dass die Krankheit, unter der du leidest und mit der du nicht fasten kannst, nicht heilbar ist, dann musst du für jeden Tag einen Bedürftigen speisen, indem du ihm einen halben „Saa'“ aus der Grundnahrungsmittel des Landes, wie Datteln etc., gibst. Und wenn du einen Bedürftigen zu Abend oder Mittag Essen gibst, so oft, wie die Tage für die du dies entrichten musst, dann genügt es.“

Dadurch weißt du nun, dass es erlaubt ist, wenn man einen einzigen Bedürftigen 30 Tage lang oder 30 Bedürftige an einem einzigen Tag speist.

Und Allah weiß es am besten.

Quelle: Islam Q&A