Montag 14 Jumaada Ath-Thaany 1443 - 17 Januar 2022
German

Zinsen wegen der Inflation zu zahlen ist Riba

Frage

Ich weiß, dass es verboten ist Riba zu zahlen. Wie ist aber das Urteil über das Zahlen von Riba, das aus der Inflation entsteht? Beispiel: Wenn ich mir 50 Pfund geliehen habe und sie nach fünf Jahren zurückgeben will, dann wird sich doch der Wert der 50 Pfund in diesen fünf Jahren verändern. Deshalb zahle ich den entsprechenden Betrag, den ich mir vor fünf Jahren geliehen habe. Ich will einen inflationsgebundenen Studienkredit aufnehmen. Ist dies erlaubt?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Erstens:

Wenn du dir von einer natürlichen oder juristischen Person 50 Pfund für einen Zeitraum von fünf Jahren geliehen hast, dann musst du diesen Betrag nur mit derselben Währung begleichen, auch wenn der Wert sinkt, solange die Transaktion in dieser Währung läuft.

In der Frage Nr. 12541 wurde bereits erwähnt, dass die Zahlung eines zusätzlichen Darlehensbetrags aufgrund einer Wertminderung der Währung verboten ist und als Riba gilt. Dies ist die Ansicht der Mehrheit der Rechtsgelehrten.

Zweitens:

Wer sich in einer Währung Geld leiht und sich darauf einigt diese in einer anderen Währung zu begleichen, der fällt in Riba, denn die Realität seines Handelns ist, dass er eine aktuelle Währung gegen eine aufgeschobene Währung verkauft. Dies ist verboten und ist eine Form von Riba die „Riba An-Nasia“ genannt wird.

Der Kreditnehmer kann jedoch mit seinem Kreditgeber, zum Zeitpunkt der Zahlung, vereinbaren, dass er ihm seinen Kredit in einer anderen Währung aushändigt.

Im vorherigen Beispiel musst du nach fünf Jahren 50 Pfund begleichen. Du kannst aber mit deinem Kreditgeber, am Tag der Begleichung, vereinbaren, dass du ihm den Gegenwert in einer anderen Währung, wie Dollar etc., gibst, aber nur unter der Bedingung, dass dies zum Wechselkurs am Tag der Zahlung erfolgt.

Drittens:

Was die Aufnahme eines inflationsverzinslichen Darlehens angeht, so wurde bereits erwähnt, dass die Aufstockung des Darlehens als Gegenleistung für die Inflation verboten ist und zu Riba gehört. Demnach ist es nicht erlaubt dieses Darlehen aufzunehmen, denn der Prophet -Allahs Segen und Frieden auf ihm- verfluchte den Zinsnehmer, -geber, den Schreiber und die Zeugen. Und er sagte, dass sie gleich seien. Überliefert von Muslim (1598).

Und Allah -erhaben ist Er- weiß es am besten.

Quelle: Islam Q&A