Montag 2 Rabii' Ath-Thaany 1440 - 10 Dezember 2018
German

Das Urteil über die Hajj

Frage

Was ist das Urteil über die Hajj (Pilgerfahrt)? Und was ist das Urteil über denjenigen, der ihre Pflicht leugnet?

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah.

Die Hajj ist eine Säule des Islams. Und wer sie leugnet oder hasst, nachdem sie ihm dargelegt wurde, der ist ein Ungläubiger und er wird zur Reue aufgerufen. Derjenige, der dazu in der Lage ist die Pflicht der Hajj zu vollziehen, muss sich dazu beeilen. Denn Er -erhaben ist Er- sagte: „Und Allah steht es den Menschen gegenüber zu, dass sie die Pilgerfahrt zum Hause unternehmen - (diejenigen,) die dazu die Möglichkeit haben. Wer aber ungläubig ist, so ist Allah der Weltenbewohner Unbedürftig.“ [Aal 'Imraan:97]

Und Allah verleiht den Erfolg.

Quelle: Das ständige Komitee für wissenschaftliche Forschungen und Rechtsurteilen (11/11)

Sende deine Anmerkungen